AIRTRACK PREISKNÜLLER!

Gebraucht, 2. Wahl und Lagerware

Airtrack-gebraucht-zweite-Wahl

Bei 100% Vorkasse 3% zusätzlich sparen!

AIRTRACK PREISKNÜLLER!

Gebraucht, 2. Wahl und Lagerware

Airtrack-gebraucht-zweite-Wahl

Bei 100% Vorkasse 3% zusätzlich sparen!

Vergleich AirTrack und Schwingboden beim Turnen.

Mehr Mobilität und tollere Shows durch ein AirTrack

Ein AirTrack besitzt mit dem richtigen Druck fast identische Eigenschaften wie ein Schwingboden im Turnen. Darüber hinaus ist man aber auch in der Lage bei weniger Druck eine höhere Wurfleistung zu erreichen. Dadurch ist das Erlernen schwerer Elemente vereinfacht. Im Verhältnis zur alten Generation der AirTracks, können Sie den Druck so einstellen, dass das AirTrack knochenhahrt oder weich ist. Früher gab es nur weiche AirTracks, die auch nur durch permanentes Befüllen eines Gebläses zu betreiben waren. Heute sind die AirTracks für viele Stunden und Tage mit konstantem Druck ohne Gebläsehilfe.

Der Vorteil liegt unserer Meinung nach ganz klar beim AirTrack, weil man durch den unterschiedlichen Druck unterschiedliche Trainingseffekte erzielen kann. Außerdem kann man es schnell aufbauen und auch wieder schnell einräumen. Es ist preisgünstiger und kann auch für Auftritte einfacher transportiert werden, wodurch das AirTrack sehr gut als Werbemittel für Ihren Verein wirksam wird.

Berücksichtigen sollten Sie jedoch, dass es für Turnvereine die an Wettkämpfen auf Schwingböden teilnehmen, immer wichtig ist auch auf dem richtigen Wettkampfgerät Erfahrungen zu sammeln. Das gilt aber für alle Sportarten. Wer an Wettkämpfen teilnimmt, braucht auch Trainingseinheiten mit dem Wettkampfgerät. Das baut Blockaden ab und unterstützt den Erfolg beim Wettkampf.